Beschreibung des Weines Weißburgunder

Beschreibung des Weines Weißburgunder

 

Der Weiße Burgunder oder Weißburgunder auch Pinot blanc genannt, ist seit dem 14. Jahrhundert bekannt und wird zu den Burgundersorten gezählt. Als Heimat wird das Gebiet zwischen Genfer See (Schweiz) und dem Rhônetal (Frankreich) vermutet. Der Orden der Zisterzienser brachte den Pinot blanc im Mittelalter in den Rheingau. Von hier verbreitete sie sich dann in ganz Europa.

 

Beim Anbau von Weißem Burgunder gibt es nur wenige Probleme. Jedoch ist diese Rebe nicht für zu leichte und trockene Böden geeignet. Die Sorte liefert in guten Lagen und bei guter Reife Weine mit hoher Qualität mit guter Haltbarkeit.

 

Elegante Weißburgunder in der trockenen Geschmacksrichtung, mit frischer Säure und feiner Frucht sind ideale Menüweine. Feine blumige und fruchtige Aromen von Pfirsich und gelbem Apfel umspielen die Nase. Am Gaumen zeigt er sich anschmiegsam und harmonisch. Er ist damit gut geeignet zu Meeresfrüchten, Fisch, Kalb- und Schweinefleisch sowie Geflügel.

 

Sie können ihn aber auch einfach als gut gekühlter Terrassenwein genießen. Extraktreichere Varianten und Barriqueweine passen auch zu Lamm oder zarten Gerichten vom Jungwild.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Weißer Burgunder trocken QbA Weißer Burgunder trocken QbA
Inhalt 0.75 Liter (11,47 € * / 1 Liter)
8,60 € *
Weißer Burgunder trocken QbA Weinböhlaer Gellertberg Weißer Burgunder trocken QbA Weinböhlaer...
Inhalt 0.75 Liter (11,60 € * / 1 Liter)
8,70 € *
Weißer Burgunder halbtrocken QbA Weißer Burgunder halbtrocken QbA
Inhalt 0.75 Liter (11,80 € * / 1 Liter)
8,85 € *