Neuigkeiten und Aktuelles

Wein für die kalte Jahreszeit

Die Temperaturen sinken, die dunklen Stunden mehren sich. Ab jetzt also nur noch schwere Rotweine? Hoffentlich nicht! Während der kalten und dunklen Jahreszeit ist nicht nur Tee, eine heisse Schokolade oder vielleicht ein Punsch angesagt. Viele bevorzugen dann einen Rotwein.

Weinempfehlungen für Weihnachten und Silvester

Ja, bald ist schon wieder Weihnachten. Dann kommen Silvester, Neujahr und weitere Festtage.

Geschenke zum Fest

Bald ist wieder Weihnachten. Damit stellt sich die Frage, was schenke ich?

Glühwein und Feuerzangenbowle

Bald ist es wieder so weit die Tage werden kürzer und die Temperaturen sinken. Auf Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmärkten oder auch beim privaten Treffen duftet uns Glühwein oder Feuerzangenbowle entgegen.

Hurra, es wird wieder geschnäbelt....

Ab dem 11.November 2019 wird endlich wieder geschnäbelt - der GRÜNSCHNABEL 2019 ist da....

Herbst und Wein

Es gibt jedes Jahr diesen einen Morgen, an dem es plötzlich Herbst ist. Man merkt natürlich vorher schon, dass sich der Sommer so langsam verabschiedet, aber an diesem einen Morgen wird es einem dann so richtig bewusst. Dafür wird es wird langsam gemütlicher und man hat wieder Lust auf Rotwein.

Kürbis und der Wein dazu....

Im Herbst kommen viele Zutaten und Gerichte auf den Tisch, die es saisonal bedingt nur für kurze Zeit gibt. Kürbisse beispielsweise erfreuen sich bei vielen Köchen und Gastronomen großer Beliebtheit. Welcher Wein passt dazu?

Werwolf- Der Wermut mit dem Herz eines Wolfes- ....ein neues Geschmackserlebnis

Heute möchte ich eine mutige Kreation vorstellen: der erste Wermut aus Baden. Hier wurde ein lieblicher Aperitif erschaffen – mit Aromen von Zitrus, Basilikum, Rosmarin, erlesenen Kräutern und Gewürzen. Dazu kommt der Geschmack eines badischen Spitzenweins.

Urlaubserinnerungen an Italien

Vielleicht waren Sie im vergangen Sommer in Italien z.B. auf dem Weingut Fattoria Pogni?

Grillen und Obst

Würstchen, Fleisch und sogar Gemüse - all das liegt regelmäßig auf dem Grill. Nur das Obst wird bislang – meist zu Unrecht - vernachlässigt. Schluss damit! Wir haben einige Tipps für euch.

Terrassenwein

Terrassenwein genießt man am besten bei sommerlichen 25 bis 30 Grad im Freien, auf dem Balkon oder eben auch auf der Terrasse. Beim Weintrinken außerhalb der vier Wände gelten andere Bedingungen, weshalb sich auch der auszuwählende Wein für dieses Vorhaben ganz bestimmten Anforderungen gegenübergestellt sieht.

Abend der offenen Flaschen

Zum besseren Kennenlernen findet am Freitag 23.08.2019 von 16.00-21.00 Uhr ein Weinabend mit ausgewählten Flaschen statt.
1 von 8