Weihnachten und Wein

Die schönste Zeit des Jahres steht vor der Tür - Weihnachten! Das sind Tage in wärmender Gesellschaft, mit Familie und Freunden.

 

Nur noch wenige Wochen bis Weihnachten – und deshalb sollte man sich spätestens jetzt um den Wein für den 1. und 2. Weihnachtstag kümmern. Für Heiligabend habe ich ja schon im vorletzten Blog einige Tipps gegeben.

 

Am ersten Feiertag gibt es oft den Klassiker Weihnachtsgans und Wein. Ich empfehle Spätburgunder Weißherbst Durbacher Kochberg Spätlese mild oder einen Esporão Reserva tinto DOC trocken aus Portugal. Natürlich passt auch ein Burgunder hervorragend.

 

Am 2. Weihnachtstag empfehle ich, falls Sie sich für Kaninchen entscheiden für einen trockenen Wein z. B. Riesling trocken der „Rebsortenlinie Winzer vom Weinsberger Tal. Der Geschmack von Kaninchen erinnert an Geflügel wie Hühnchen, Pute oder Gans. Gleichzeitig schmeckt Kaninchenfleisch auch leicht nach Wild. Dies sollten Sie berücksichtigen, wenn Sie einen passenden Wein suchen. Eine weitere Rolle bei der Auswahl spielen außerdem die verwendeten Gewürze, die Soße sowie die Zubereitungsart. Mit einem trockenen Wein zu Kaninchen machen Sie jedoch nichts falsch.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Riesling trocken "Rebsortenlinie" QbA Riesling trocken "Rebsortenlinie" QbA
Inhalt 0.75 Liter (7,60 € * / 1 Liter)
5,70 € *
Esporão Reserva tinto DOC trocken Esporão Reserva tinto DOC trocken
Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Spätburgunder Weißherbst Durbacher Kochberg Spätlese mild Spätburgunder Weißherbst Durbacher Kochberg...
Inhalt 0.75 Liter (10,93 € * / 1 Liter)
8,20 € *