Spätburgunder ( Wein des Monats November/2017 II )

Zum Spätburgunder bietet sich der klassische Sonntagsbraten wie z.B. Rinderrouladen an. Dies hat seinen Grund in der Dichte des Weines. Diese Dichte kann sehr gut mit kräftigen Gerichten, wie einem Braten uder etwas Überbackenem umgehen. Nur bei der Temperatur sollte man im Bereich 16-18° bleiben. Das hat sich bewährt.

Die Rouladen beginnen wir mit dem Waschen und Trocknen des Fleisches. Als erstes streichen wir etwas Senf darauf. Danach gut mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen und mit Zwiebeln und Speck belegen. Jetzt werden die Rouladen aufgerollt und mit einer Rouladennadel befestigt. In einer großen Pfanne in heißen Fett scharf anbraten und mit Wasser ablöschen.

Das Ganze ca. 2h zugedeckt köcheln lassen und danach die Rouladen entnehmen. Jetzt können wir die Soße abschmecken.

 

Dazu gibt‘s bei mir Salzkartoffeln und leckeres Rotkraut !

 

Guten Appetit.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Burgfräulein Spätburgunder Burgfräulein Spätburgunder
Inhalt 0.75 Liter (11,20 € * / 1 Liter)
8,40 € *
Spätburgunder trocken QbA, 0,25l Spätburgunder trocken QbA, 0,25l
Inhalt 0.25 Liter (13,80 € * / 1 Liter)
3,45 € *
Spätburgunder QbA Spätburgunder QbA
Inhalt 0.75 Liter (13,33 € * / 1 Liter)
10,00 € *
Spätburgunder QbA Bötzinger Eckberg Spätburgunder QbA Bötzinger Eckberg
Inhalt 0.75 Liter (9,49 € * / 1 Liter)
7,12 € *